29. Mai 2021

Netzwerk-Treffen für Frauen in der Lebens-Mitte, vom 21.5.21

Reflektion unseres Netzwerk-Treffens

Bei unserem Setting waren wundervolle Frauen dabei.

  • Welche Themen waren vertreten?

Einige Frauen sprechen davon, sich nicht mehr beweisen oder rechtfertigen zu müssen, wie sie sind, was sie tun und wie sie umsetzen, was ihnen am Herzen liegt.

Sie lassen sich kaum mehr von Fettpölsterchen, faltigeren gereiften Haut und Co. unterkriegen und sind sogar stolz darauf. Darunter sind Frauen, die sich aktiver denn je fühlen.

Manche versprühten ihre ganze Energie und Lebensfreude über die ganze Gruppe, wenn sie über ihre großartigen zukunftsweisenden Projekten sprechen.

Manche Frauen stehen vor wichtigen Entscheidungen, wobei ihnen ihr Alterungs- und Reifungs-Prozesse (körperlich) bewusst (wahrnehmbar) wird und damit ihre Endlichkeit.

Starke Wechseljahrbeschwerden sind Thema und Doppelbelastungen, die den Alltag herausfordernd(er) gestalten.

So darf ich sagen, ein rundum gelungener Auftakt für das erste Setting.

Danke für die positiven, konstruktiven und wertschätzenden Feedbacks.

Korina und ich werden uns nächstens besprechen und prüfen ein nächstes Setting.

Jetzt News-Impuls-Letter abonnieren

und du erhältst 2 bis 4 Mal im Monat Gesundheits-, Mut- und Motivations-Impulse, rund um Frauen-Themen in der Lebens-Mitte. Für ein energiegeladenes und zufriedenes Leben.