19. September 2021

Wenn ich mich heute besser fühlen möchte als gestern

Kürzlich hatte ich wieder einmal einen Tag, wo ich mich gefragt habe:       

War das alles?

🌈 Ich bin schon länger jung, mit viele Erfahrungen im «Gepäck».

Mein Energielevel war im gelben, fast roten Bereich. Ich hatte schlecht geschlafen.

🔋 Dazu darf ich sagen: Ich visualisiere meinen Energielevel jeweils in Form einer «Batterie». Ist sie voll, also im grünen Bereich, dann geht es mir gut. Ich könnte Bäume "ausreissen", habe Ideen, arbeite effizient, begegne großartigen Persönlichkeiten, bin dankbar für das was ich habe, wie ich lebe und wie es mir geht. Im wahrsten Sinne des Wortes, ich ziehe nur Positives in mein Leben.

🤔 Das ist aber nicht immer so. Eben, wenn ich mich im gelben oder gar im roten Bereich befinde. Übrigens, nimmt das jeder anders wahr.

🌀 Aktuell bin ich seit 3 Wochen Welpen-«Mama» einem putzmunteren Pudelgirl Masha. Ein grosser Wunsch, den ich schon sehr, sehr lange hege. Nun ist er wahr geworden.

Die neue Beziehung fordert mich tagtäglich neu heraus und ich frage mich ab und zu:

Schaffe ich das? Habe ich mir zu viel zugemutet? Ich bin auch nicht mehr die Jüngste. Dazu muss ich sagen, ich bin perfektionistisch veranlagt und ich «buxiere» mich – bewusst – immer wieder aus der Komfortzone. Logisch bringt mich das manchmal in Situationen, die alles andere als einfach oder - easy - sind. Davor konnte ich die Zeit ohne auf jemanden Rücksicht zu nehmen für mich nutzen!

👨‍👩‍👦 Jetzt erfahre ich wieder Situationen, «déjà vue» ähnlich meiner Erziehungsaufgabe als Mama 💕. Nun habe ich wieder Verantwortung, neben Partnerschaft, Einkauf, Hausarbeit, Woche planen, Wochenenden, Freunde, Beruf …. Jetzt möchte alles wieder organisiert sein.

💥 «Das es klar ist, … ich bin sehr glücklich wieder einen Wirbelwind in unserem Haushalt zu haben.»

Masha fordert heraus. Sie stellt einiges auf den Kopf. Ich darf Prioritäten setzen, Nein sagen, meine eigene Haltung überprüfen, denn sie spiegelt mich sehr gut. Bin ich klar in meinen «Ansagen»? Was ist mir wichtig? Gibt es neue Ziele privat oder beruflich? ….

😅 Ich liebe solche Situationen, wenn mein Leben Kopf steht. Spass, auch ich lebe gerne in der Komfortzone, ABER nicht immer, dann muss ich raus.

Innerhalb der Komfortzone verläuft das Leben gleichmässig, in ruhigen Bahnen, ereignet sich kaum Neues, es geschieht kaum Entwicklung …

💗 Herausforderungen ermöglichen uns zu wachsen. Es ist nicht immer nur «Friede, Freude, Eierkuchen». Doch, ich habe in dieser kurzen Zeit wundervolle neue Kontakte knüpfen können, neues gelernt, bin wieder geduldiger und vertrauensvoller geworden. Ich merke, davon möchte ich mehr.  Mein Leben hat an Wert gewonnen .…

Und wie geht es dir? Welche Ziele, Träume, Wünsche hast du und möchtest du dir noch erfüllen?

Jetzt News-Impuls-Letter abonnieren

und du erhältst 2 bis 4 Mal im Monat Gesundheits-, Mut- und Motivations-Impulse, rund um Frauen-Themen in der Lebens-Mitte. Für ein energiegeladenes und zufriedenes Leben.